Download für unsere Patienten

FRAGEBOGEN FÜR DIE PRAXIS

Patienten-Fragebogen
Bitte ausfüllen und an die Praxis senden (siehe Kontaktdaten).
Coronavirus_MFA-Fragebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB

INFORMATIONEN

PATIENTEN AUFKLÄRUNG

Infos für Patienten DEGAM
Patientenflyer Grippe oder Coronavirus 1
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Infos für Patienten KBV
patienteninfo_coronavirus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.2 KB

ANLEITUNG ABSTRICH

Anleitung zum Selbsttest
Anleitung zum Selbsttest 11-3-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Schnellbeschreibung Abstrich Mundhöhle
Patienteninfo_Abstrich_A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.5 KB

HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN HÄUSLICHE ISOLIERUNG

Handlungsempfehlungen zur häuslichen Isolierung
COVID19 Home Care - Handlungsempfehlung
Adobe Acrobat Dokument 61.5 KB
Patienten-Info Quarantäne
Flyer_Patienten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 397.2 KB

PATIENTEN-INFORMATIONEN FREMDSPRACHEN

PATIENTEN-INFORMATION ENGLISCH
Englisch_Version_030320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
PATIENTEN-INFORMATION RUSSISCH
Russisch_Version_030320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
PATIENTEN-INFORMATION TÜRKISCH
Türkische_Version_280220.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
PATIENTEN-INFORMATION SPANISCH
Spanisch_Version_030320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
PATIENTEN-INFORMATION GRIECHISCH
Griechische_Version_030320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

GRIPPE/INFLUENZA

Grippeschutzimpfung

Besondere Indikationen für die Grippeschutzimpfung
Besondere Indikationsimpfung fü1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.3 KB
WER DARF UND SOLLTE GEGEN GRIPPE GEIMPFT WERDEN?

1. Standardimpfung bei Personen ab 60 Jahre

2. Indikationsimpfung insbesondere für folgende Gruppen:

• Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens, beispielsweise: · chronische Herz-Kreislauf-, Leber-,

Nieren- oder Stoffwechselkrankheiten, chronische Krankheiten der Atmungsorgane, HIV-Infektion, chronische neurologische Grundkrankheiten wie Multiple Sklerose mit durch Infektionen getriggerten Schüben sowie vergleichbar schwere

chronische neurologische Erkrankungen, die zu respiratorischen Einschränkungen führen können

• Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel (bei erhöhtem Risiko infolge

eines Grundleidens ab erstem Schwangerschaftsdrittel)

• Bewohner von Alters- oder Pflegeheimen

• Personen, die als mögliche Infektionsquelle im selben Haushalt lebende oder von ihnen betreute Risikopersonen gefährden könnten

Beruflich bedingte Indikationen zur Impfung aufgrund erhöhter Gefährdung liegen zum Beispiel bei Personen mit viel Publikumsverkehr und beim medizinischen Personal vor.

(QUELLE: Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)

CORONA-Fragebogen

Patienten-Fragebogen
Bitte ausfüllen und an die Praxis senden (siehe Kontaktdaten).
Coronavirus_MFA-Fragebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB

Newsletter

facebook

Praxis Dr. Jörg Hennig

The Corona Fighters

FACEBOOK-PARTNER

Gesunder Sport

Sportvorsorge-untersuchung

TRI-Trimming

Sportsprechstun.de

Arztsprechstun.de

Seite teilen: