ACHTUNG: Geänderte Zeiten 20.-28.03.2021:

Wir dürfen ALLE unsere Patienten, die mindestens 60 Jahre alt sind mit dem Vektorimpfstoff Vaxzervria® der Firma AstraZeneca® impfen.

Corona-Impfung für Alter 60+

Wir haben für unsere Patienten ausreichend Impfstoff für über 60j. bestellen dürfen und sind mit der Verimpfung direkt nach Ostern gestartet.

 

WIR BITTEN UM BALDIGE ANMELDUNG, DA DIE AKTION BIS 18.04. BEFRISTET IST.

 

ACHTUNG: NACH ANMELDUNG ERSCHEINT AN DIESER STELLE DIEANWEISUNG FÜR DAS WEITERE VORGEHEN UND DIE BANKVERBINDUNG:

Wir werden am Vormittag und am Abend testen.

Bitte beachten Sie, dass in Seniorenheimen etc. der Test max. 24 Stunden alt sein darf.

 

Wir vergeben die Termine nach Eingang der Anmeldung. Mit geringen Wartezeiten muss trotzdem gerechnet werden.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur feste Termine mit Reservierung eines Tests vergeben können, wenn eine verbindliche Anmeldung mit Bezahlung bis zum 21.12.2020 vorliegt.

 

Um eine ausreichende Testbevorratung sowie eine zügige Testdurchführung und die Wahrung der Corona-Regeln zu sichern, ist der TESTzumFEST ausnahmsweise vorab zu bezahlen.

2. TESTzumFEST mit GARANTIE und TERMIN

Am Ende des geplanten TESTzumFEST bieten wir wahrscheinlich einen Last Minute TESTzumFEST ohne Anmeldung und OHNE RESEVIERUNG an.

 

Die Uhrzeit dafür geben wir an dieser Stelle am 23.12.2020 00:00 bekannt. Dann testen wir ohne Terminvergabe und ohne Gewähr noch einen Test erhalten zu können ...

 

Um eine ausreichende Testbevorratung sowie eine zügige Testdurchführung und die Wahrung der Corona-Regeln zu sichern, ist der TESTzumFEST grundsätzlich vorab zu bezahlen.

 

Solange es unser Vorrat an Schnelltests und der gesetzte Zeitrahmen es gestatten, werden wir auch Spätentschlossenen die Gelegenheit zu einem TESTzumFEST geben. Hier ist dann Barzahlung möglich. Der Ablauf wird sich voraussichtlich dadurch leider verzögern. Dadurch können auch längere Wartezeiten im Freien entstehen.

 

Um bei uns Unbekannten eine neue Patientenakte (zur Dokumentation des Tests und der Ausstellung des Attests) anzulegen, ist die Abgabe Ihrer Gesundheitskarte eine Arbeitserleichterung und verhindert für alle eine Verlängerung der Wartezeiten. 

 

Wir reservieren aufgrund schlechter Erfahrungen mit der diesjährigen Reservierung von Grippeschutzimpfstoff keine Antigen-Schnelltests.

Auf Wunsch und Anregung einiger Patienten und Firmen werden wir am Tag vor Hl. Abend einen Corona-Schnelltest durchführen.

Das Ergebnis steht zeitnah zur Verfügung.

Verbindliche Anmeldungen werden in der Praxis und per Telefon, Mail etc. entgegen genommen.

Bitte beachten Sie auch unseren Newsletter.

Für ein besseres Gefühl an Weihnachten

TESTzumFEST: Corona-Schnelltest am 23.12.

TESTzumFEST: Corona-Schnelltest am 23.12.

ACHTUNG: Geänderte Test-Zeiten bis 31.12.2020

Bitte melden Sie sich vorher an.

Im Dezember verschenken wir an alle, die einen Corona-Schnelltest bei uns machen unser Buch und eine sichere FFP-2-Maske (FFP2-Maske nur bis Anmeldung am 21.12.20 um 12:00).

ACHTUNG: Geänderte Test-Zeiten bis 31.12.2020

NÄCHSTE NOTFALL-SPRECHSTUNDE: 30.12.2020 08:00

In der Zeit vom 17.12. bis 31.12. sind wir für CORONA-NOTFÄLLE gesondert da.

 

Bitte melden Sie sich bitte für die Notfall-Sprechstunde online an.

 

Die Termine hierzu sind:

 

Freitag, 18.12. um 08:00

Montag, 21.12. um 08:00

Mittwoch, 23.12.um 08:00

Montag, 28.12. um 08:00

Mittwoch, 30.12. um 08:00

 

Am Donnerstag, dem 17.12. finden KEINE Corona-Tests statt.

 

Am Freitag, dem 18.12. testen wir wie gewohnt 09:00/09:15

 

In der Zeit vom 4. Advent bis Neujahr werden wir die Corona-Tests nur durchführen am:

Montag, 21.12. um 09:00

Mittwoch, 23.12.um 09:00

Montag, 28.12. um 09:00

Mittwoch, 30.12. um 09:00

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Am Donnerstag, dem 17.12. finden KEINE Corona-Tests statt.

 

Am Freitag, dem 18.12. testen wir wie gewohnt 09:00/09:15

 

In der Zeit vom 4. Advent bis Neujahr werden wir die Corona-Tests nur durchführen am:

Montag, 21.12. um 09:00

Mittwoch, 23.12.um 09:00

Montag, 28.12. um 09:00

Mittwoch, 30.12. um 09:00

 

 

In der Zeit vom 17.12. bis 31.12. sind wir für CORONA-NOTFÄLLE gesondert da.

 

Bitte senden Sie uns hierzu per Mail oder WhatsApp den ausgefüllten Patienten-Fragebogen.

Ausserdem melden Sie sich bitte für die Video-Sprechstunde  online an.

 

Die Termine hierzu sind:

 

Freitag, 18.12. um 08:00

Montag, 21.12. um 08:00

Mittwoch, 23.12.um 08:00

Montag, 28.12. um 08:00

Mittwoch, 30.12. um 08:00

 

Vortrag über sportmedizinische Prävention

CORONA-NOTFALL-VIDEO-SPRECHSTUNDE

Dr. med. Jörg Hennig hat am 13.04.2016 im Rahmen des Sportmedizin Symposiums im Airport-Forum des Flughafens Paderborn/Lippstadt einen Vortrag über die sportmedizinische Prävention vor Ärzten, Trainern, Sportwissenschalftlern und Physiotherapeuten gehalten.

Es gehen in Oelde Gerüchte um, daß unsere Praxis geschlossen würde wegen beruflicher Umorientierung. Wir würden uns allein der Sportmedizin widmen.
Weder dieses Gerücht noch, jenes wir würden in England künftig arbeiten entspricht den Tatsachen ... 😆😂🤣 ...
Fakt ist, dass von den 17 Hausärzten in Oelde wohl in absehbarer Zeit 9 in den Ruhestand gehen können und diese Praxis davon in den kommenden 18 Jahren nicht betroffen ist. Wir haben also gerade mal Halbzeit  👍😜
 
Wir haben auch keinen generellen Aufnahmestopp. Aber wir haben nur begrenzte Kapazitäten, wenn wir den hohen Standard weiter halten wollen ... 

Gerüchteküche ;)

Infos zur Grippeschutzimpfung

WER DARF UND SOLLTE GEGEN GRIPPE GEIMPFT WERDEN?

1. Standardimpfung bei Personen ab 60 Jahre

2. Indikationsimpfung insbesondere für folgende Gruppen:

• Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens, beispielsweise: · chronische Herz-Kreislauf-, Leber-,

Nieren- oder Stoffwechselkrankheiten, chronische Krankheiten der Atmungsorgane, HIV-Infektion, chronische neurologische Grundkrankheiten wie Multiple Sklerose mit durch Infektionen getriggerten Schüben sowie vergleichbar schwere

chronische neurologische Erkrankungen, die zu respiratorischen Einschränkungen führen können

• Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel (bei erhöhtem Risiko infolge

eines Grundleidens ab erstem Schwangerschaftsdrittel)

• Bewohner von Alters- oder Pflegeheimen

• Personen, die als mögliche Infektionsquelle im selben Haushalt lebende oder von ihnen betreute Risikopersonen gefährden könnten

Beruflich bedingte Indikationen zur Impfung aufgrund erhöhter Gefährdung liegen zum Beispiel bei Personen mit viel Publikumsverkehr und beim medizinischen Personal vor.

(QUELLE: Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)

Wir möchten am Welttag der Kranken (11. Februar) ein sorgenfreieres Besuchen der Kranken und Alten ermöglichen. Daher schenken wir Ihnen im diesem Paket den Corona-Schnelltest und berechnen nur die Leistungen für den Abstrich. 

Insbesondere empfohlen für alle, die dem Corona-Virus beruflich besonders ausgesetzt sind, aber nicht regelmäßig getestet werden und denen, die Risikogruppen begegnen müssen ohne sich vorher testen lassen zu können.

ACHTUNG

WEGEN STARKER SCHNEEFÄLLE IST DIE PRAXIS AM MONTAG 08.02.2021 NUR IM NOTBETRIEB. Mitarbeiter von außerhalb lassen wir bei diesen Wetterverhältnissen nicht zur Arbeit fahren und die Wege zu denBehandlungsräumen und der Teststelle sowie der Parkplatz sind für Patienten zum Teil unpassierbar.
Das Labir holt heute keine Proben ab. Daher können wir keine PCR-Tests drchführen.
Am Nachmittag ist die Praxis geschlossen.

ACHTUNG

WEGEN STARKER SCHNEEFÄLLE IST DIE PRAXIS AM MONTAG 08.02.2021 NUR IM NOTBETRIEB. Mitarbeiter von außerhalb lassen wir bei diesen Wetterverhältnissen nicht zur Arbeit fahren und die Wege zu denBehandlungsräumen und der Teststelle sowie der Parkplatz sind für Patienten zum Teil unpassierbar.
Es werden heute vom Labor kein Untersuchungsmaterial abgeholt. Daher können heute keine PCR -Tests durchgeführt werden. Am Nachmittag ist die Praxis geschlossen.

Am heutigen Nachmittag ist die Praxis wegen der angekündigten Glätte geschlossen. Wir sind telefonisch für Sie da!

15.02.2021 AM NACHMITTAG KEINE TESTUNG

15.02. NACHMITTAGS PRAXIS GESCHLOSSEN

15.02. NACHMITTAGS PRAXIS GESCHLOSSEN

15.02.2021 AM NACHMITTAG KEINE TESTUNG

ACHTUNG.

WEIL WIR AM MONTAGNACHMITTAG GEINMPFT WURDEN, FINDET AM DIENSTAG NUR EIN NOTBETRIEB STATT:

 

WEITERE INFOS ERHALTEN SIE ÜBER UNSEREN ANRUFBEATNWORTER.

 

IHR PRAXISTEAM DR. HENNIG

TIPP: Bei einer Online-Anmeldung gibt es unser Corona Fighters' Kontakt-Logbuch kostenlos zum Schnelltest im Wert von €7,99.

Corona-Impfung für Alter 60+

Die Anzahl der Patienten, die wir ab Ostern impfen werden ist allein abhängig von der uns zur Verfügung gestellten Menge an Impfdosen.

Wir haben die maximal möglichen Impfdosen geordert ...

Vorab ein Resümee … und eine Bitte …

Ein Jahr Pandemie … Wir haben als Praxis-Team versucht alles zu geben, damit Sie medizinisch optimal betreut durch diese Pandemie kommen. Wir sind dabei als Mensch oft an unsere Grenzen gekommen. Dennoch waren wir uns als Team immer einig, in dieser Zeit alles zu tun, um Sie medizinisch optimal zu begleiten.

Darum haben wir zu aller Sicherheit ausgiebige Umbauten zur optimalen Hygiene vorgenommen, vom ersten Tag an eine Video-Sprechstunde installiert, einen Infektionsraum eingerichtet für Untersuchungen, Luftfilter aufgestellt, Rezepte und Überweisungen auf den Postweg gebracht, die Homepage um aktuelle Informationen und Kontaktmöglichkeiten erweitert, eine Außenrezeption eingerichtet, vom ersten Tag an PCR-Abstriche durchgeführt (in der ersten Zeit aus Mangel an eigenem Schutzmaterial nach Vorgaben des RKI noch als Selbstabstrich), Reisewillige in einem Gewaltakt beim Tönnies-Ausbruch auf Corona untersucht, vom allerersten Tag an Schnelltests angeboten, einen Testraum eingerichtet, für ältere ärztliche Kollegen Corona-Patienten versorgt, vor Weihnachten Menschen getestet, die endlich ihre Eltern und Großeltern sehen wollten, Massenimpfungen gegen die Grippe unter besonderen Bedingungen durchgeführt, FFP-2- Masken zum Selbstkostenpreis abgegeben, ein Kontakt-Tagebuch entworfen, keinen Tag in 2020 Urlaub gemacht, bereits vor über einem Jahr die ersten Corona-Kranken behandelt, auf Anfrage von mehreren Oelder Schulen bei den Lehrer Abstriche gemacht, zahlreiche Oelder Firmen bei der Pandemiebekämpfung unterstützt, Patienten aufgeklärt und beraten …

Das alles neben der eigentlichen hausärztlichen Tätigkeit …

Was uns dann traurig macht und Kraft nimmt sind wenige Patienten, die sich dann beschweren, wenn wir den zuvor gewohnten Service nicht immer bieten konnten …

 

Wir bitten nicht um Dank für das was wir tun, aber um Nachsicht für das was wir an Service nicht mehr schaffen …

Wir werden nach Ostern beginnen unsere Patienten gegen CoViD-19 zu impfen.

ACHTUNG: Geänderte Zeiten vom 20.03.-05.04.21

MORGENS:

Montag und Donnerstag:  09:00-09:15*

 

 

ABENDS:

Mo-Sa: 20:00-20:15*

 

* Anmeldung an der Außenrezeption

Testbeginn jeweils ca. 15 Minuten später

Sondertermine in der Vorosterwoche ab 27.3. hier

Öffnungszeiten ab 06.04.2021:

ACHTUNG:
Das Impfen gegen "Corona" in den Hausarztpraxen ist in erster Linie zur Versorgung der eigenen Patienten gedacht. Hausärzte kennen ihre eigenen Patienten und können damit Nutzen und Risiken entsprechend bewerten.
Darum werden wir in erster Linie unsere eigenen Patienten versorgen. Wer nicht von uns hausärztlich versorgt wird, wende sich bitte an seinen eigenen Hausarzt. Sollte dieser nicht impfen, ist das Impfzentrum der erste Ansprechpartner!
Sollten wir Impfstoff über unseren Bedarf haben, werden wir auch Menschen impfen, die keinen Hausarzt oder einen Hausarzt haben, der nicht impft.
Wir bitten um Verständnis bei der nicht zu bewältigenden Nachfrage!

CORONA-IMPFUNG AKTION 60+ vom LandNRW

ACHTUNG Patienten anderer Hausärzte

Aufgrund der immensen Nachfrage sind wir nur noch in der Lage die Impfung durchzuführen.

 

1. Ihr Hausarzt stellt hierfür eine formlose Impffähigkeitsbescheinigung für VAXZERVRIA/AstraZeneca aus und Sie bestätigen auf dem Aufklärungsbogen, dass Sie keine Aufklärung wünschen oder

 

2. Ihr Hausarzt klärt Sie auf und unterschreibt zusammen mit Ihnen den Aufklärungsbogen.

 

Wir impfen Sie, solange uns genügend Impfstoff zur Verfügung steht.

 

Sport-Sprechstunde jetzt auch für "Fremdpatienten"

Wir bieten ab sofort eine offene Sport-Sprechstunde nicht nur für die Patienten an, die hausärztlich von uns betreut werden.

Sie können auch mit Überweisung an Sportmedizin zu uns kommen oder uns direkt aufsuchen.

Behandelt werden in der Sport-Sprechstunde insbesonder Sportverletzungen und Sportschäden.

 

Eine Akutversorgung von Sportverletzungen erfolgt für unsere hausärztlich versorgten Patienten in jedem Fall ohne längere Wartezeiten auf einen Termin in unserer allgemeinen Akutsprechstunde.

 

Sportler mit akuten Sportverletzungen, die in der Regel nicht hausärztlich von uns betreut werden, werden - falls keine Akuttermine möglich sind- an ihre Hausärzte zur Erstversorgung verwiesen.

Sport-Sprechstunde auch für Fremdpatienten

Dr. Hennig und Team starten mit dem Olympiateilnehmer Christian Keller die Gesundheitsaktion "TRI-Trimming" im Oelder Vierjahreszeiten-Park.


TRI-Trimming-Ziel: In einer Woche 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen...


Das schafft eigentlich jeder... ;)

Dr. Hennig startet seine Aktion TRI-Trimming

Unsere Mitarbeiterin Jenny Schmitt versorgt in unserem neuen Praxis-City-Flitzer schwer kranke Senioren vor Ort.

Mitarbeiterinnen versorgen Senioren vor Ort

Herzlichen Glückwunsch!


Jenny Beth Schmitt hat ihre Weiterbildung zu "Versorgungsassistentin in der hausärztlichen Versorgung" (VERAH) mit Erfolg abgeschlossen.


Frau Schmitt entlastet Herrn Dr. Jörg Hennig als Assistentin in der Praxis und auf Hausbesuchen insbesondere bei der Betreuung von chronisch kranken Patienten, in der Präventionsmedizin und bei sportmedizinischen Behandlungen  und Untersuchungen.



Jenny Schmitt ist Versorgungsassistentin

Neue Mitarbeiterin an der Rezeption

Seit Frau D. Sackmann im Mutterschutz ist, hat das Team um Frau Jenny Schmitt den Anmeldebereich mitbetreut.
Ab 01. Oktober wird Sie eine neue Mitarbeiterin an der Rezeption empfangen.
Frau Nele Aden kommt aus dem Emsland und hat dort ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten mit Erfolg in einer Hausarztpraxis absolviert. Nach weiteren Stationen zunächst in Ostwestfalen, ist sie hier im Münsterland beruflich ansässig geworden.

 

Sicher werden Sie auch in Frau Aden eine freundliche und kompetente Ansprechpartnerin finden.

AKTUELL: Patienten ohne Hausarzt

Die hausärztliche Versorgung ist in Oelde aktuell durch das Schließen von Praxen ohne Nachfolger gefährdet.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir neue Patienten nur soweit aufnehmen können, dass die Versorgung der von uns langjährig betreuten Patienten nicht eingeschränkt wird.

Dennoch sind wir stets bemüht, die hausärztliche Versorgung in Oelde auf bekanntem hohen Niveau aufrecht zu erhalten und uns auch um Patienten zu kümmern, die aktuell keinen Hausarzt mehr haben.
Da wir nicht alle anfragenden Patienten aufnehmen können, entscheiden bestimmte Kriterien, ob eine Annahme als Patient möglich ist. Dazu zählen weder besondere Prominenz noch Privatversicherungen!

Täglich können sich unsere Patienten wegen akuter und sofort zu behandelnden Erkrankungen in der Schnellsprechstunde OHNE VORHERIGE ANMELDUNG vorstellen.

 

Patienten ohne Hausarzt werden im Akut- und Notfall von uns soweit eben möglich und notwendig medizinisch versorgt.

 

Die Sportsprechtun.de bleibt von alldem nicht betroffen und ist weiterhin auch für Sportler offen, die sonst von anderen Hausärzten betreut werden.

 

SCHNELL-Sprechstunde ohne Anmeldung

Die Akutsprechstunde, die wir für die sofort zu behandelnden Patienten schon lange Jahre mit Erfolg anbieten, wird weiter fortgeführt:

 

Täglich können sich unsere Patienten wegen akuter und sofort zu behandelnden Erkrankungen in der Schnellsprechstunde OHNE VORHERIGE ANMELDUNG vorstellen.

 

Dazu müssen Sie sich zwischen 11:00 und 11:15 in der Praxis einfinden. Die Behandlung erfolgt dann in der Reihenfolge nach Priorität der Erkrankung und nach Eintreffen der Patienten.

 

Patienten ohne Hausarzt sind noch von diesem Service ausgenommen und werden gebeten, sich vorab telefonisch zu melden.

 

Es besteht kein garantierter Behandlungsanspruch.

 

Aktuelle Infos der RKI zu Coronavirus SARS-CoV-2

Verhaltensregeln im Erkrankungsfall
Wenn Sie erkrankt sind, bleiben Sie zu Hause und kontaktieren Sie Ihren Arzt unbedingt zunächst telefonisch.Außerhalb der Sprechzeiten rufen Sie 116 117 und erfragen Sie dort das weitere Vorgehen.
Informieren Sie sich über möglicherweise gesonderte Sprechstundenzeiten für Influenza-Erkrankte.

ACHTUNG: Patienten mit Infektionserkrankung

Corona-Test bei Einzelpersonen

DIE GLOCKE, 13.08.2020

WIR TESTEN AB SOFORT AUCH KONTAKTPERSONEN VON CORONA-POSITIV GETESTETEN für das Gesundheitsamt:

Bedingungen:

Kontaktperson Kategorie I:

▶ Person mit ≥15 Min. face-to-face Kontakt (Gesicht zu Gesicht) 

▶ Längere Exposition (Ausgesetztsein) (z.B. 30 Minuten) in Raum mit hoher Konzentration infektiöser Aerosol 
 
▶ Direkter Kontakt zu Sekreten (Speichel etc.) 

▶ Medizinisches Personal ≤1,5m, ohne adäquate Schutzkleidung 
 
▶ Medizinisches Personal ohne adäquate Schutzausrüstung mit direktem Kontakt zu Sekreten oder bei längerem Aufenthalt in Raum mit hoher Konzentration infektiöser Aerosole

Hier können Sie sich zum TESTzumFEST anmelden:

Newsletter

CORONA-TEST-PRAXIS.de

TIPP:

Bei Online-Anmeldung erhält man zu jedem Schnelltest bei uns kostenlos unser neues Corona-Fighter-Buch.
Wir möchten, dass Sie gesund bleiben.

LINKS

CORONA-Fragebogen

Patienten-Fragebogen
Bitte ausfüllen und an die Praxis senden (siehe Kontaktdaten).
Coronavirus_MFA-Fragebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB
ANTRAG Corona-Test
Formular als Antrag auf einen Corona-Test bei Praxis Dr. med. Jörg Hennig
Ich wünsche einen Corona Test.pdf
Adobe Acrobat Dokument 704.8 KB

facebook

Praxis Dr. Jörg Hennig

The Corona Fighters

FACEBOOK-PARTNER

Gesunder Sport

Sportvorsorge-untersuchung

TRI-Trimming

Sportsprechstun.de

Arztsprechstun.de

Seite teilen:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.