Schlafmedizin

Schnarchen ist störend, aber nächtliche Atemaussetzer sind lebensbedrohlich.

 

Zur Früherkennung eines Schlafapnoesyndroms bieten wir als eine von sehr wenigen Hausarztpraxen eine besondere Untersuchung an: Mittels Polygrafie werden schlafbezogene Atmungsstörungen und kardiovaskuläre Risiken mobil im eigenen Bett diagnostiziert.

 

Diese Untersuchung ist sinnvoll bei allen Patienten mit Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Tagesmüdigkeit sowie bei Schlafstörungen und Schnarchen.

Newsletter

facebook

Praxis Dr. Jörg Hennig

FACEBOOK-PARTNER

Gesunder Sport

Sportvorsorge-untersuchung

TRI-Trimming

Sportsprechstun.de

Arztsprechstun.de

Seite teilen: